Outfit

Curry and Mustard

outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf

EN – If you would tell the 14-year-old me, that I’m wearing a mustard colored trench coat combined with a turban, I’m sure that she would laugh very hard. Shopping was and still is a very difficult task for me due to my impatience and indecisiveness. Nowadays I try to keep my temper and act reasonable instead of emotionally. Though I chose this beautiful trench coat kinda emotionally as you saw on Instagram, I’m still happy and glad about it!

DE – Hätte man der 14-jährigen mir erzählt, dass ich mal einen senfgelben Trenchcoat mit einem Turban tragen würde hätte ich gelacht. Glaubt mir, ich war und bin bis heute eine Shopping-Katastrophe! Meine damaligen Kleidungswünsche passten meiner Meinung nach nicht in das vorgegebene Shopping-Budget von Mama und Papa. Ich war planlos, ratlos und wenn ich in den ersten 20 Minuten unseres Shoppingtrips noch keinen Treffer hatte, war die Laune im Keller. Wie oft habe ich mir damals Freundinnen gewünscht, die mir einfach alles in die Kabine liefern. Wie oft fand ich das doof, dass ausgerechnet Mama ihren Senf dazu geben musste und mir beim Aussuchen helfen wollte.

Mittlerweile weiss ich mit meiner Ungeduld und Unentschlossenheit was das Shoppen betrifft umzugehen. Ich bin immernoch nicht am Ende meiner Lernphase, noch immer sind zu viele Intuitivkäufe dabei. Ich habe immernoch Phasen in denen ich nach 5 Minuten keine Lust habe und nach Hause fahre oder Dinge kaufe ohne das Gesamtbild zu betrachten. Wichtig ist wirklich, dass man sich auch Gedanken darüber macht ob ein Piece zu mehr als einer Kombination passt. Ist es wiederverwertbar und vielseitig? Ein Basic? Ein Klassiker? Oder einfach nur ein Hingucker oder Trend-Piece?

Diesen Trenchcoat habe ich beim Tom Tailor Event entdeckt und empfand ihn als Spass-Teil. Mal eben paar Instagram-Bilder geschossen und viele verschiedene Posen wegen des schönen Materials mit Steffi eingefangen. Irgendwie ist mir dieser auffällige Mantel einfach nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Immer wieder habe ich die Instagram-Bilder angeguckt und ihn angeschmachtet. Als ich die Tage nach Hause kam fand ich einen gelben Zettel im Briefkasten: Ein Paket wurde bei den Nachbarn abgegeben. Ich hatte doch nichts bestellt?! Paket abgeholt, ausgepackt, eine persönliche Nachricht und etwas Seidenpapier. Da war er, der Mantel der mir einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte und der auch ins Gesamtbild meines Kleiderschranks passt. Vielen Dank an meine lieben Tom Tailor Mädels! Übrigens habe ich den Mantel zur Forever 21 Eröffnung in Düsseldorf getragen, der Beitrag folgt in den nächsten Tagen ;) Seid ihr auch so schwierig was das Shoppen betrifft? Ich möchte euch da demnächst gerne mehr dazu erzählen!
outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf
outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf
outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf
outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorfoutfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf
outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf
outfit, curry, mustard, tom tailor, trenchcoat, turban, düsseldorf

Pictures: Thanks to 7daysisaweekend

Coat: Tom Tailor* (here and similar here) / Knit: Mango (similar here and here) / Jeans: Mavi (similar here and here) / Turban: Lush (also love this) / Sneaker: Adidas Top Ten (similar here and here) / Nail polish: L’Oréal Paris – 603 Parisian Rooftops*

xo charlotte

Enthält Affiliate-Links.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    martina
    13. April 2015 at 9:36

    Liebe Charlotte,

    ich bin genau das Gegenteil, ich hab immer ein bestimmtes Bild im Kopf beim Einkaufen, aber glaub ja nicht dass das einfacher ist. Ich lauf dann schon mal den ganzen Tag kreuz und quer, da ich nicht genau das finde was ich will und auch das kann sehr frustrierend sein. Aber ich glaub, dass es unsere Macken sind die uns ausmachen. Der Mantel hat übrigens eine schöne Farbe, ich mag die auch.

    lg martina von http://m-iwear.blogspot.com

  • Reply
    Chrissie
    13. April 2015 at 10:34

    Den trag ich heute auch auf dem Blog :D – schau mal HIER :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  • Reply
    Mina
    13. April 2015 at 13:55

    Hey Liebes,

    oh ja den “nach 5 Minuten immer noch nichts gefunden – Frust” kenn ich zu gut. Da ist mir dann auch einfach nach Aufgeben weil mir der Shoppingtrip dann direkt wieder wie Zeitverschwendung vorkommt :D
    Aber es freut mich unfassbar zu lesen dass der Mantel noch den Weg zu dir gefunden hat <3
    Steht dir wirklich ausgezeichnet :))

    Liebste Grüße
    Mina von http://www.minamia.de

  • Reply
    Rebecca Hutt
    14. April 2015 at 19:44

    Der Mantel ist aber definitiv kein Fehlkauf gewesen! Ich kenne das, wenn ich nichts zum Anziehen finde… dann kaufe ich aus Frust trotzdem was…
    Liebe Grüße, Rebecissima

  • Leave a Reply