Personal/ Travel

Montreal, Canada – Random Facts

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, mount royal, nacht, skyline

Wie ihr wisst war ich vor kurzem in Montreal und hatte mit dem Flug nach Kanada die ersten Erfahrungen über dem großen Teich gesammelt :)) Da mich soviele schon gefragt haben wie Montreal war, habe ich hier mal ein paar Random Facts für euch notiert, weil ich persönlich solche Posts auch am liebsten lese. Ich bin gespannt was ihr denkt, welche Facts euch am besten gefallen oder ob euch einige Facts bekannt vorkommen.

– In Montreal wird größtenteils Französisch gesprochen. Zum Glück stehen aber auf den Speisekarten englische Übersetzungen und entgegen aller Erwartungen, dass Einwohner nicht gerne Englisch sprechen, hatten wir da keine Probleme.

– Im Gegenteil, Kanadier sind wirklich nette Menschen! Ich habe einen Gratis-Tee bekommen, wurde in Jogginghose im Luxuskaufhaus super behandelt und die Autofahrer achten sogar in der Rush Hour darauf, ob man über die Strasse möchte oder nicht. Kein Gehupe! Das Vorurteil über die Freundlichkeit wird also bestätigt :D

– Selbst Radfahrer werden respektiert wie Schwertransporter… Die Gründe sind uns unklar. Vielleicht sind die in Kanada ja so gefährlich? Das traue ich zumindest denen in Amsterdam zu!

– Auf die ausgeschilderten Preise muss man zusätzlich etwa 15% Tax dazu rechnen, sonst ist die Überraschung an der Kasse gross. Bei Kusmi Tea und Løv Organic Tea musste ich keine Tax zahlen.

– Avocados kosten nur 1$, also 0,75€! Allerdings habe ich direkt zwei Avocados entsorgen müssen, weil der „Naturjoghurt“ für meine Guacamole gezuckert war und ich das erst beim probieren gemerkt habe. Mir war noch nie so schlecht! Also immer auf die Zutaten achten :))

– Mit dem Kleingeld bin ich gar nicht zurecht gekommen. Teilweise sind die Zahlen winzig ausgeschrieben und die Bilder sehr viel wichtiger als der Wert der Münze. Ich hab den Verkäufern immer einen Haufen Münzen in die Hand gedrückt, in der Hoffnung, dass etwas brauchbares dabei war.

– In Kanada wurden die 1 und 2 Cent Stücke abgeschafft. Muss man im Laden 2,02$ Zahlen verfallen die 2 cent und keiner sagt ein Wort dazu.

– Die Dollarscheine in Kanada bestehen aus Kunsstoff und sind reissfest. Ich habe hin und wieder heimlich den Test gemacht, ob diese Behauptung wirklich stimmt :D

– Es gibt eine Saint-Laurent U-Bahn Haltestelle, einen Saint Laurent Boulevard und eine Gegend namens Saint Laurent.

– Über dem Islamic Studies Gebäude an der McGill University prangt ein großes Kreuz – als eines der wenigen Gebäude :D

– In China Town schliessen einige Restaurants zwischen Mittag und Abend die Küche… Das Essen sah soo gut aus und die Terasse ebenso, aber leider gabs kein Essen mehr für uns :(

– In China Town kann man sich auch die Stinkefrucht schlechthin Durian kaufen. Man sagt die Frucht schmeckt bei richtiger Zubereitung wie Himmel und stinkt wie Hölle.

– Ein Kanadier war erstaunt, dass ich als Deutsche in Montreal war. Er war sooo beeindruckt und fasziniert von Deutschland, dass ihm Montreal langweilig vorkam. Als ich gefragt habe wo er in Deutschland war, hat er tatsächlich Ostfriesland geantwortet :D

– Die Biertrinker in unserer Gruppe hatten schon von einer Flasche Bier am nächsten Tag Kopfschmerzen… Außerdem schmeckt das Bier scheinbar wie Limonade und kostet schonmal ein paar Dollar pro Dose. Teurer Preis für Kopfschmerzen.

– Die Toilettentechnologie der Kanadier weicht stark von unserer ab. Ich möchte nicht ausführlich werden aber ich war drauf und drann eine Quietscheente mit ins Bad zu nehmen.

– Der größte schiefe Turm der Welt steht in Kanada am Olympic Stadium bzw. Stade Olympique und ist 175 Meter hoch. Oben kann man kostenlos Bilder machen und sich an die E-Mail-Adresse schicken.

– Montreal ist Sportlich: Auf dem Weg zum Mount Royal sind uns haufenweise Jogger und andere Sportler entgegen gekommen, die die hunderten Treppenstufen als ihren Trainingsort benutzen.

– Sechs Stunden Zeitverschiebung sind kein Problem, wenn man es gewohnt ist bis in die Nacht an der Masterarbeit zu sitzen.

– Die Ubahn hat Gummi-Reifen! Wie ein Bus auf Schienen!

– Gekauft habe ich zwei Packungen Lucky Charms – yummie! Ahornsirup, Kekse in Ahornblattform mit Ahornsirupcreme, Poutinesauce, Kusmi Tea Green St. Petersburg, Løv Organic Tea Roiboos Vanille, zwei Sorten Matcha und auf den letzten Drücker noch einen Hut. Weil ich den Hut kurz vor Abflug kaufe musste, war ich auch wie in einem der ersten Punkte beschrieben in Jogginghose im Luxuskaufhaus :D Outfitpost folgt noch!

Chinatown (Quartier chinois) – Montreal

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, china town
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, food, china town, dim sum

Olympic Stadium (Stade olympique) – Montreal

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, skyline, skyscrapers
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, outfit, all white
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, olympia stadium, schiefer turm
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, stad de olympique, olympia stadium
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, skyline, river
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, olympic stadium, stad de olympique

Old Montreal (Vieux-Montréal)

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, crepes, erdbeer, karamel
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, altstadt, oldtown
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, notre dame, downtown

Port of Montreal (Port de Montréal)

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, harbour hafen
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, harbour, hafen
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, harbour, hafen
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, harbou, hafen

Mount Royal – Montreal

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, skyline, samsung galaxy
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, skyline
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, waschbär, tiere
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, mount royal, outfit, skyline

Random Montreal Impressions

montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, skyline
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, shopping, cowboy boots
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, saint laurent, metro, underground, u-bahn
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, downtown, cafés
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, poutine, bacon
montreal, canada, travel, reise, tipps, fashion blog, sighseeing, sehenswürdigkeiten, crepes, food

xo charlotte

Lens: Canon EF-S 17-55mm f/2.8 IS USM
Canon EF 70-200mm f/4L IS USM
In collaboration with Canon <3

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Fiona
    29. September 2015 at 12:28

    Tolle Infos :) Und die Bilder sind so schön. Kanada steht auch noch ganz weit oben auf meiner Travel List :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • Reply
      comeascarrot
      30. September 2015 at 19:44

      Das beste wäre wirklich ein Auto zu mieten und auch mal die Nationalparks zu besuchen! Das würde ich unheimlich gern machen und die Ahornsirupfarmen sollten auch toll sein :))

  • Reply
    Cyra
    29. September 2015 at 12:38

    Echt tolle Bilder !

    • Reply
      comeascarrot
      30. September 2015 at 19:43

      Oh vielen Dank, liebe Cyra!

  • Reply
    Mira Tolvanen
    29. September 2015 at 18:34

    Cool!

    http://www.hotdecades.com

  • Reply
    Foxi
    30. September 2015 at 6:40

    Sehr schöne Bilder, die du da gemacht hast.
    Jetzt packt mich glatt schon wieder das Fernweh :(
    Aber gut, das nächste Jahr kommt ja bestimmt.

    Liebe Grüße
    Foxi
    http://www.foxitastic.de

    • Reply
      comeascarrot
      30. September 2015 at 19:41

      Hey Foxi, ich freue mich auch schon auf den nächsten Ausflug :)) Egal ob Citytrip oder Fernreise :D

  • Reply
    Vicky
    30. September 2015 at 22:11

    Oh wow!!!
    So cool – nach Kanada hab ich es bisher noch gar nicht so richtig geschafft!!
    Deine Bilder machen allerdings Lust auf einen Trip dorthin :)
    Bei mir gibt’s gerade einen Duft von Hugo Boss zu gewinnen, vielleicht magst du ja mal vorbeischauen!
    Liebe Grüße,

    Vicky

    • Reply
      comeascarrot
      1. Oktober 2015 at 2:50

      Das ist es auch echt wert! Klar ich gucke schnell mal vorbei :))

  • Reply
    Monalisa Matache
    12. August 2017 at 13:41

    absolutely some enjoyable place you included here

  • Leave a Reply