Food

Food tip Toca Rouge Berlin

toca rouge berlin food tip restaurant tipp

Der letzten Stunden in Berlin stehen an. Mein Magen grummelt ein wenig und ich überlege wo ich meine letztes Abendessen in Berlin verbringen soll. Die Vielfalt an Essen ist in Berlin riesig und oft sind allein die Locations schon einen Besuch wert. “Du musst unbedingt ins Toca Rouge!”, weckt mich Masha in der U-Bahn aus meinen Gedanken. Ich muss grinsen als ich höre, dass es experimentelle Asiatische Küche ist. Das ist so typisch für Berlin.

Beim Toca Rouge angekommen werde ich erst gefragt, ob ich reserviert habe. Nein, denke ich eingeschüchtert und sehe dass draussen einige Plätze frei sind. Die Bedienung führt mich an eine Bank und weist mich dazu an mich in die Mitte zu setzen. Links und rechts die Plätze sind frei. Verwundert starre ich in die Karte, weiss erstmal nichts mit der Situation anzufangen…

Ich bestelle das Avocado Deep Throat – Shrimps mit Avocado auf Reiscracker – aus der Vorspeisensparte. Der Laden füllt sich und ein Pärchen setzt sich vor mich. Die Sonne wärmt meine Haut und ich beobachte verträumt die Strasse. “Bist du öfter hier?”, fragt mich das Pärchen. Die beiden sind Stammkunden und es stellt sich heraus, dass wir sogar gemeinsame bekannte haben. Die Welt ist klein! Sie sind öfter im Toca Rouge und finden den Wein ganz wunderbar.

Mein Essen kommt und ich bin zuerst überfordert, wie ich es essen soll. Angeblich mit der Hand, aber da zerbröselt mir nur alles. Ich fange an von allem etwas auf die Gabel zu schaufeln, das klappt zumindest einigermaßen. Aber der Geschmack ist einfach der Wahnsinn! Der nussig-cremige Geschmack der Avocado passt einfach perfekt zu den Shrimps. Die Saucen machen das ganze aussergewöhnlich, süße Sauce zu scharfer Wasabi. Der Wasabi-Geschmack kommt nur ab und an durch, aber das macht dieses Gericht so gut. Ich muss zugeben, dass ich absolut kein Fan von Wasabi bin, hier passt es aber perfekt und deswegen bin ich schwer angetan von Avocado Deep Throat. Dafür, dass das Gericht eine Vorspeise war, hat es auch satt gemacht. Bei meinem nächsten Berlin-Besuch werde ich das Toca Rouge definitiv nochmal aufsuchen, vor allem weil ich das Bathroomselfie vergessen habe ;D Einfach mal bei Instagram #tocarouge eingeben, dann werdet ihr das verstehen.

Toca Rouge in Berlin is one of the best Asian restaurants I ever ate. This place isn’t an Asian restaurant in the traditional sence, the food is experimental and worth the experience. I tried the Avocado deep throat and was overwhelmed with its taste. A combination of avocado, shrimps, sweet sauce and wasabi on a rice cake may sound mixed up and too much but was really delicious. I had to resist asking for more!

I loved this place and am highly excited to visit this place again at my next berlin trip. Next time I won’t forget taking a bathroom selfie, because this place is crazy!

Toca Rouge
Torstraße 195
10115 Berlin

xo charlotte

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply