Browsing Tag:

weekly thoughts

Personal

Weekly thoughts #9

sausalitos-burger-essen-fischstaebchen-nudeln-gurke

Highlight: Bei meinem Besuch im Lush Store am Hauptbahnhof Essen habe ich so einige Produkte für mich entdeckt. Einiges steht auf meiner Wunschliste, anderes habe ich schon mitgenommen und ausprobiert. Die Tage werde ich genauer darüber berichten, aber ich glaube, dass ich mich da über sehr spannende Themen informiert habe unter anderem auch über Sea Salt Spray :))

Gegessen: Wir waren im Sausalitos, weil ein Freund von uns für ein Jahr ins Ausland ist und haben ihn bei einem Essen verabschiedet. Schade, dass es nicht mehr das Essen montags zum halben Preis gibt. Die Portionen waren aber riesig, sättigend und vor allem sehr lecker!
regenbogen-essen-fromwhereistand-loreal-red-infaillable
Gesehen: Dank des wechselhaften Wetters so einige Regenbögen – ich bin immer so fasziniert davon! Und die wahrscheinlich letzten Balkonerdbeeren für dieses Jahr. Morgen ernte ich dann die kleinen Leckereien :))

Enttäuscht: Vom Flohmarkt in Essen an der Universität. Ich bin Samstag zum Flohmarkt und habe Trödel erwartet. Leider war da kaum Trödel und der Flohmarkt bestand zu 90% aus Händlern und hatte eher einen Marktflair. Meine einzige Ausbeute war eine Avocado für 35 cent.

Inspiriert: Angela von the3rdvoice hat eine Bluse zum Rock umfunktioniert. Me likey!

the-neighbors-dog-will-not-stop-baking
xo charlotte

Personal

Weekly thoughts #8

comeascarrot_duesseldorf_rhein_skyline_0211

Highlight: Der wunderbare Sandstrand am Unterbacher See in Düsseldorf. Obwohl wir beide Tage nur halbtags gutes Wetter hatten, hat es sich gelohnt für einige Sonnenstunden früh aufzustehen und die Fahrt durchzustehen. Früh morgens freiwillig Bahn zu fahren ist immer so eine Entscheidung für sich. Daumen hoch für mehr Unternehmungsfreudigkeit! Sand zwischen den Zehen zu fühlen und den Duft von Sonnencreme einzuatmen ist einfach super. Schade nur, dass der Eismann am anderen Ende des Bahnhofs stand und der Platzregen uns getrennt hat.

lolaandgrace_birkenstock_arizona_icetea_armparty_01
Entdeckt: Wer mir auf Instagram (@comeascarrot) folgt weiss, dass auch ich Birkenstock – genau genommen Sandaletten im Gizeh Stil – für mich entdeckt habe. Wer den Trend einfach nicht verstehen kann, dem kann ich vielleicht helfen: endlich mal luftiges und vor allem bequemes Schuhwerk im Trend! Und wenn der Trend vorbei ist, einfach säubern und zu Haus- oder Gartenschuhen degradieren ;)

comeascarrot_fashionbloggercafe_2014_mbfwb_styleranking
Gegessen: Selbstgemachter Döner. Fotos existieren nicht, weil ich zu hungrig war und es sooooo gut geduftet hat! Wir haben den Döner noch “gepimpt”, indem wir eine schöne Schicht der super leckeren Mango-Chili Antipasti-Creme von Aldi darauf geschmiert haben. Die Creme darf auch beim Frühstück nicht fehlen! Übrigens hatten wir da Wassermelone gekauft und sie leider bei Freunden im Kühlschrank vergessen… Ich könnt weinen!

Gesehen: Ganz viel von Düsseldorf und schönste Schuhe auf dem FashionBloggerCafé ShoeEdition und der GDS Shoe Fair. Da möchte ich auch einige meiner Favoriten hier vorstellen.

gds_schuhmesse_unterbacher_see_duesseldorf_sandstrand

Vorgenommen: Genau genommen wächst die Dinge-die-ich-mir-vorgenommen-habe-Liste immer weiter an. Wird Zeit diese Liste auch mal abzurbeiten und ansonsten will ich endlich mal in der Woche Melone kaufen und endlich mal auf den Flohmarkt gehen(!). Zwei Dinge über die ich mich Sonntags Abends öfter mal ärger! Also ich notiere mir schonmal auf meiner Einkaufsliste Melone neben Nektarinen und ähm… was war das andere was ich unbedingt machen wollte nochmal?

Lieblingsfarbe: Obwohl ich ja bei Kleidung ein ganz grelles Royalblau oder wie ich es gerne nenne Electric Blue liebe, muss ich dieser Farbe nun fremdgehen. Ich wünsche mir nämlich ein wenig Sonnenblumengelb in meinem Kleiderschrank. Vielleicht in Form einer Shorts oder eines Rocks?

triangl, musician, solo, 9gag, funny, pic, comic, lol
xo charlotte

Personal

Weekly thoughts #7

weekly_thoughts_7_erdbeerkuchen_melone
Highlight: Global Art of Perfumery in Düsseldorf. Ein Besuch in Düsseldorf ist immer ein Highlight für mich und die Parfum Messe in Düsseldorf hat mich sehr positiv überrascht! Es waren sehr viele interessante bekannte und unbekannte Firmen vertreten wie Dr. Hauschka, Revitalash, Zartgefühl und Bourjois. Ich war da, um meine Haut von retipalm analysieren zu lassen und konnte ein sehr überraschendes Ergebnis feststellen. Diese Woche folgt auch ein Blogpost über meine Hautprobleme wie Pickel, Mitesser, Unterlagerungen und müde Haut. Ihr werdet dann auch erfahren, ob und wie ich diese Probleme losgeworden bin.

Gegessen: Sommerfrüchte und -obst! Gefreut habe ich mich über die erste Melone im Jahr, die ich mit sehr viel Fingerspitzengefühl und Klopfen ausgesucht habe :D Sucht ihr auch so gerne Melonen aus und wie findet man die leckerste und saftigste Melone? Ich versuche ja immer die beste im Obstregal zu finden, indem ich alle Melonen durchklopfe und eine aussuche, die sich besonders dumpf, tief und irgendwie klangvoll anhört… Klingt verrückt ist es auch, wurde auch im Supermarkt dabei beobachtet. Dennoch behaupte ich immer die beste erwischt zu haben, nachweisen kann man es mir ja nicht ;)
weekly_thoughts_7_chanel_hut_lavendel
Glück: Ich habe vor einigen Wochen DEN Sommerhut meiner Träume gefunden. Weiß, ausladend, mit goldenen Kettendetails a la Chanel. “Ich kaufe ihn Essen statt in Düsseldorf”, dachte ich und hab ihn liegen lassen. Tja, es kam wie es kam und der Hut war in komplett weiß ausverkauft. Ich dachte schon daran ihn mit schwarzer Kette zu kaufen, allerdings hatten ALLE Hüte Make-Up-Flecken. What is wrong with you people?! Nach verzweifelter Suche entdeckte ich kurz vor Verlassen des Ladens genau DEN Hut in weiß und habe ihn direkt mitgenommen.

Gedacht: Nie wieder den Arztbesuch aufschieben, sonst muss man wie ich an einem Samstag einen Bereitschaftsarzt aufsuchen. Das macht einfach keinen Spaß, Husten ist ätzend und ich möchte einfach schnell gesund sein!
weekly_thoughts_7_magnum_champagne_sauerlandpark_ente
Need to see: CreeperDarkos. Er bereitet aufwändige Gerichte zu wie Partysnacks aus Salami, Senf und Zahnstocher oder tränkt Nudeln mal eben in 1,5L Sauce. Meine Freunde und ich suchten seine Videos total und freuen uns schon auf das nächste Koch-, Jackass- oder CreeperNews-Video.

pluto_dog_best_DAy_Ever
xo charlotte