Fashion/ Outfit

Pink Leo

outfit_mbfw_ruetz_04

Es kommt immer anders als geplant und so bin ich am zweiten Tag der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin eher kränklich und angeschlagen aufgewacht. Deswegen habe ich mein eigentlich geplantes Outfit für die Runway Show von Rebekka Ruétz gegen ein wärmeres und vor allem bequemeres Outfit umgetauscht. Auch wenn das Outfit schlichter ist habe ich hier dennoch versucht Langeweile zu vermeiden in dem ich auf knallige Farben gesetzt habe. Mit so einem – ich nenns jetzt mal – Vivid Pink ist man 2014 bestens aufgehoben, vor allem weil die Radiant Orchid zur Pantone Farbe des Jahres gewählt wurde. Hallo pinkes Jahr 2014. Bisschen spät so eine Begrüßung im Februar auszusprechen, aber besser spät als nie. Ausserdem habe ich unterschiedliche Materialien wie den Angorapulli mit der gewachsten Hose kombiniert. Ich finde diese Hosen sind ne gute und günstige Alternative zu Lederhosen und vor allem viel angenehmer auf der Haut als beispielsweise Kunstleder. Auf den Lippen trage ich MAC Girl About Town und musste ihn trotz vergessenem Lipliner nicht einmal nachziehen. Das lag daran, dass ich den ganzen Tag nichts gegessen und getrunken hab. Kleiner Spaß :D Ich war an dem Tage Indisch essen (Amber in der Simon-Dach-Strasse) und anschliessend beim Fashion Blogger Bazaar Berlin mit Katbuzz und FashionMonger.
outfit_mbfw_ruetz_01
outfit_mbfw_ruetz_01
outfit_mbfw_ruetz_01
outfit_mbfw_ruetz_01
Knit: H&M / Pants: Zara / Scarf: Ebay / Bag: MCM (Vintage) / Shoes: Adidas Hi Sleek Heel / Nail Polish: Essie – Blanc

xo charlotte

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply